Wird geladen...

Der CEO von Amazon sieht AWS als Grundlage für den Aufschwung der generativen KI

TL;DR

  • AWS soll das Rückgrat der generativen KI sein und den Technologieeinsatz revolutionieren.
  • Jassys Vision für AWS betont die Demokratisierung und Innovation der KI.
  • Der strategische Fokus von Amazon auf KI zielt darauf ab, Gesellschaft und Wirtschaft zu verändern.

Herr Andrew Jassy, ​​CEO von Amazon.com Inc., hat die wichtige Führungsrolle hervorgehoben, die Amazon Web Services (AWS) voraussichtlich im wachsenden Umfeld der generativen künstlichen Intelligenz (GenAI) einnehmen wird. Jassys Erkenntnisse wurden im jährlichen Aktionärsbrief des Unternehmens veröffentlicht, wobei der Schwerpunkt darauf lag, dass KI in der fernen Zukunft von AWS zum zentralen Standort werden soll.

AWS im Herzen der KI-Evolution

Jassy behauptet, dass Amazon nicht beabsichtige, externe Unternehmen mit seiner praktischen Suite von GenAI-Anwendungen zu verdrängen. Vielmehr zielt das Unternehmen darauf ab, tiefgreifende Innovationen zu unterstützen, die die breitere Fachwelt durchführen wird. „Der Rest würde, wie Herr Jassy vorhergesagt hat, irgendwann von anderen geliefert werden“, sagte Jassy. Später erklärte er, dass sie die Basis und Plattform sein würden, die die gesamte KI-Technologie letztendlich benötigen würde. Diese Vision stellt AWS in den Mittelpunkt der möglicherweise größten Innovation seit der Ära des Internets und des Cloud-Computing, die in jeder Hinsicht mehr Macht bietet.

Jassy, ​​seit Anfang 2021 CEO von Amazon, leitet das Unternehmen in einer Welt nach der Pandemie, in der er strategische Entlassungen und eine Straffung der Kostenstruktur leitete und ausgewählte Projekte beendete. Dies impliziert eine Änderung des Vorrangs ihres früheren Ansatzes unter Gründer Jeff Bezos, der zwischen den Phasen ehrgeiziger Projektfinanzierungen und Budgetkürzungen von Zeit zu Zeit wechselte.

Wir stärken die Zukunft in AWS und der KI-Revolution

An der Spitze von Amazon und unter der Führung von Jassy liegt der Schwerpunkt der strategischen Bereiche weiterhin auf den wichtigsten Schlüsselbereichen Cloud Computing und Ausbau von Rechenzentren zur Unterstützung der KI-Entwicklung. Darüber hinaus sind Investitionen in die Lebensmittel- und Gesundheitsbranche geplant. Dieser intelligente Investitionsansatz zielt darauf ab, Amazon und AWS nicht nur zu führenden Unternehmen in der KI-Revolution zu machen, sondern auch darüber hinaus.  

In dem kürzlich von Jassy an die Aktionäre verschickten Brief haben die Führungskräfte erneut ihr Engagement für die Vermeidung von Sicherheitsproblemen zum Ausdruck gebracht und die umfassenden und geschäftlichen Vorteile, die sich dank der KI-Technologie ergeben, weiter erörtert. Sie erklärt, dass KI uns einen technologischen Wandel beschere, der der größte seit der Cloud sei. Es zeigt, wie stark wir davon betroffen sein werden, sowohl als Gesellschaft als auch als Geschäftswelt. Er plant sicherzustellen, dass die Erfindungen und Werkzeuge, die aus der KI-Entwicklung hervorgehen, zu weiteren Möglichkeiten führen werden, die über die anfängliche Erwartung hinausgehen und alle Sektoren umfassen. Durch diese Vision werden KI-gesteuerte Transformationen durch Amazons Kerninvestitionen in AWS in die Lage versetzt, ein wichtiger Wegbereiter zu sein.

Demokratisierung der KI im Rahmen der Vision einer barrierefreien Innovation

Jassys Botschaft verschweigt ein zentrales Thema der KI-Demokratisierung. Die Cloud-Infrastruktur von AWS ist der Kern der Bemühungen von Amazon, gleiche Wettbewerbsbedingungen in der KI zu schaffen, indem leistungsstarke KI-gestützte Plattformen und Ressourcen nicht nur für professionelle Softwareentwickler und große Unternehmen verfügbar gemacht werden, sodass mehr Menschen experimentieren und Innovationen entwickeln können. Diese Strategie, eine von vielen Möglichkeiten zur Erreichung einer weltverändernden Technologie, soll dazu beitragen, KI-Lösungen in allen Branchen einzuführen, in denen selbst kleinste Unternehmen modernste Technologie nutzen können.

In den Botschaften des derzeitigen AWS-CEO Andy Jassy wurde die Rolle von AWS in der Zukunft der generativen KI als entscheidend bezeichnet. Indem Amazon seine Bemühungen auf die Gestaltung der erforderlichen Infrastruktur und Tools konzentriert, wird es zu einem Spitzenreiter im KI-Bereich und schafft außerdem eine Umgebung, die das Erscheinen der Technologie der nächsten Generation beschleunigt. Da die KI auch in Zukunft weiter voranschreitet, geht man davon aus, dass die AWS-Plattform als grundlegende Plattform in der Lage sein wird, den Anstoß für die Entwicklung lebensverändernder Anwendungen und Lösungen zu geben, von denen die gesamte Gesellschaft und das Handelsumfeld zahlreiche Vorteile haben werden.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Johannes Palmer

John Palmer ist ein begeisterter Krypto-Autor mit Interesse an Bitcoin , Blockchain und technischer Analyse. Seine Forschung konzentriert sich auf die tägliche Marktanalyse und hilft Händlern und Investoren gleichermaßen. Sein besonderes Interesse gilt digitalen Geldbörsen und Blockchain-Technologie. Er schloss sein Studium an der Universität Nairobi mit einem Bachelor-Abschluss in Massenkommunikation und Medienwissenschaften ab. Zuvor hat er für Krypto-Publikationen wie Inside Bitcoin s.com und Metacoingraph geschrieben und ist jetzt ein Vollzeitautor bei Cryptopolitan.

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

bot
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan