Wird geladen...

Es gibt Spekulationen über externen Druck hinter der Zensurentscheidung von Palworld

In diesem Beitrag:

  • Der neue Patch von Palworld fügte eine Zensur hinzu, was die Spieler verärgerte.
  • Die Zensur betrifft den Mehrspieler- und Einzelspielermodus, was verwirrend ist.
  • Fans wünschen sich Optionen zur Kontrolle der Zensur; Spekulationen um Einfluss von außen.

Palworld , das beliebte Multiplayer-Sandbox-Spiel von Pocketpair, hat kürzlich Patch 0.1.5.1 veröffentlicht, der zahlreiche Fehlerbehebungen und Verbesserungen mit sich brachte. Inmitten der Flut an Updates wurde jedoch eine wichtige Änderung in den Patchnotizen nicht erwähnt, was zu Kontroversen in der Fangemeinde des Spiels führte.

Unangekündigter Zensurfilter sorgt für Aufregung

Den Spielern fiel schnell die Implementierung eines Zensurfilters im In-Game-Chat auf, der in den offiziellen Patchnotizen nicht offengelegt wurde. Dieser Filter zensiert matic Schimpfwörter und andere unangemessene Begriffe mit Sternchen und betrifft sowohl die Xbox- als auch die PC-Version des Spiels.

Die Reaktionen auf Plattformen wie Reddit reichten von Verwirrung bis Frustration, insbesondere da sich die Zensur auf den Einzelspielermodus erstreckt, was eine Abweichung von den Branchennormen darstellt. Einige Spieler stellten fest, dass unangemessene Wörter im Chat und beim Benennen ihrer Freunde oder beim Erstellen neuer Welten zensiert wurden. Diese unerwartete Änderung führte dazu, dass einige Spieler mit bestehenden Kumpelnamen zensiert wurden, was die Frustration noch verstärkte.

Community fordert Konfigurierbarkeit und Transparenz

Reddit-Benutzer äußerten ihre Bedenken und plädierten für Transparenz und Konfigurierbarkeit in Bezug auf die Zensurfunktion. Sie argumentieren, dass Spieler den Filter ein- oder ausschalten können sollten, insbesondere im Einzelspielermodus oder auf dedizierten privaten Servern. Darüber hinaus schlagen Spieler die Möglichkeit vor, Wörter zum Wörterbuch des Filters hinzuzufügen oder daraus zu entfernen, was ein persönlicheres Erlebnis ermöglicht.

Auf die Frage nach dem Zensurfilter auf Discord gab ein Community-Manager von Pocketpair zu, dass der Filter „zu empfindlich“ sei. Sie erwähnten jedoch, dass die Entscheidung, eine solche Funktion zu implementieren, etwas außerhalb ihrer Kontrolle lag, was auf externen Druck hindeutet. Obwohl es keine direkte Bestätigung gibt, spekulieren Fans, dass die strengeren Multiplayer-Richtlinien von Microsoft, insbesondere auf Xbox, die Entscheidungen von Pocketpair beeinflussen könnten. Aus diesem Grund wurde der Zensurfilter auf die Steam-Version ausgeweitet, um die Einhaltung der Vorschriften sicherzustellen.

Trotz der Gegenreaktion erhält Palworld weiterhin häufig Updates und die Fans hoffen, dass die Sensibilität des Zensurfilters bald behoben wird. In der Zwischenzeit werden die Spieler ermutigt, ihre Bedenken konstruktiv zu äußern und sich weiterhin am Entwicklungsprozess zu beteiligen.

Die Einführung eines unangekündigten Zensurfilters in Palworld-Patch 0.1.5.1 hat in der Community des Spiels Kontroversen ausgelöst. Die Spieler äußern ihre Frustration und Verwirrung über die wahllose Zensur, die sich auf Mehrspieler- und Einzelspieler-Erlebnisse auswirkt. Während Pocketpair die Sensibilität des Filters anerkennt, gibt es Spekulationen über externen Druck, insbesondere durch die Multiplayer-Richtlinien von Microsoft. Die Fans hoffen jedoch weiterhin auf eine Lösung, da das Entwicklerteam weiterhin an der Verfeinerung des Spiels arbeitet.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Was genau wird diese Woche bei Bitcoin passieren?
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan