Wird geladen...

X (Twitter)-Konkurrent Lens Protocol sucht 50 Millionen US-Dollar an neuer Finanzierung 

In diesem Beitrag:

  • Das dezentrale soziale Netzwerk Lens Protocol möchte 50 Millionen US-Dollar an neuen Mitteln beschaffen.
  • Der Deal bewertet das Protokoll mit 500 Millionen US-Dollar.
  • Mehrere andere Social-Media-Plattformen wetteifern um den Thron von X, darunter Bluesky und Mastodon.

Lens Protocol, eines von vielen dezentralen sozialen Netzwerken, die X (Twitter) entthronen wollen, wirbt Berichten zufolge US-Risikokapitalfirmen um bis zu 50 Millionen US-Dollar an neuer Finanzierung. Der Deal bewertet das Protokoll mit 500 Millionen US-Dollar, berichtete DL News.  

Lesen Sie auch: Farcaster sammelt 150 Millionen US-Dollar für den Ausbau des dezentralen Netzwerks

Lens Protocol wurde 2021 von Stani Kulochev, dem Entwickler der DeFi Plattform Aave . Das Protokoll ist so konzipiert, dass es der Zensur widersteht und Benutzern das Erstellen von Profilen ermöglicht. Laut wurden auf Lens Protocol mehr als 411.000 einzigartige Profile erstellt , aber 70 % der Benutzer haben weniger als 50 Follower.

Laut CEO gibt es noch keine Pläne für den Lens-Protokoll-Token

Kulochev, der letztes Jahr dazu beitrug, 15 Millionen US-Dollar für das Protokoll aufzubringen, äußerte sich nicht zu den neuen Finanzierungsbemühungen. Allerdings sagte DL News, dass es keine unmittelbaren Pläne gebe, einen Token für das Lens-Protokoll einzuführen. Das oberste Ziel sei derzeit der bevorstehende Start des Lens Network, sagte er.

Das Netzwerk, das zum Hauptknotenpunkt des Lens-Protokolls werden soll, basiert auf der Technologie der Layer-2-Skalierungsplattform ZKsync Ethereum In einem früheren Beitrag zu X hieß es in dem Protokoll, es ziele darauf ab, „ein offenes und faires soziales Netzwerk für alle zu schaffen“. Keine Einschränkungen."

Es fügte hinzu, dass die Plattform „ein Ort sein soll, an dem sich jeder vernetzen, teilnehmen und aufbauen kann“. Wir glauben, dass digitale soziale Räume die allgemeine Akzeptanz von Ethereum vorantreiben werden.“

Objektivprotokoll

Die geplante Erhöhung von Lens Protocol erfolgt nur vier Wochen, nachdem das konkurrierende dezentrale soziale Netzwerk Farcaster eine 150-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde unter der Leitung von Paradigm, a16z und anderen Investoren abgeschlossen hat.

Lesen Sie auch: Aave startet Lens Protocol, eine dezentrale Social-Media-Plattform

Mehrere andere Social-Media-Plattformen wetteifern um den Thron von X. Dazu gehören Meta's Threads , das innerhalb von fünf Tagen nach dem Start im Juli letzten Jahres 100 Millionen Mal heruntergeladen wurde, und Bluesky , eine dezentrale Social-Media-Plattform, die von X-Gründer Jack Dorsey unterstützt wird. Es gibt auch die Open-Source-Microblogging-Site Mastodon , Donald Trumps rechtsgerichtetes Truth Social, Hive Social und Spill, das sogenannte neue schwarze Twitter.


Kryptopolitische Berichterstattung von Jeffrey Gogo

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Orca gehört seit letzter Woche wieder zu den meistgekauften Token
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan