Wird geladen...

Das tägliche Transaktionsvolumen der TON-Blockchain erreicht 10 Milliarden US-Dollar und erregt öffentliche Aufmerksamkeit

In diesem Beitrag:

  • Die On-Chain-Daten der TON-Blockchain zeigen einen Anstieg der täglich verarbeiteten Transaktionen und erreichen die 10-Milliarden-Dollar-Marke.
  • Die gestiegene Attraktivität der TON-Blockchain und des TON-Tokens tragen wesentlich zu diesem Anstieg bei.
  • Die Integration mit Telegram wird sich angeblich positiv auf die Einführung von Kryptowährungen auswirken und die Benutzerbasis der Messaging-App nutzen.

Nach Angaben des On-Chain-Analyseunternehmens CryptoQuant erreichte das Open Network (TON-Blockchain) ein tägliches Transaktionsvolumen von 10 Milliarden US-Dollar. Das Transaktionsvolumen liegt zwischen 5 und 10 Milliarden US-Dollar, was auf die Beliebtheit und das beeindruckende Wachstum der Plattform hinweist.  

Das aktuelle durchschnittliche tägliche Transfervolumen von Bitcoin beträgt etwa 50 Milliarden US-Dollar. Laut dem Beitrag von CryptoQuant „hat TON bereits 10 Prozent der Bitcoin -Kapazität erreicht.“  

Lesen Sie auch: TON Foundation und Tether stellen globalen USDt-Integrationsplan vor

Während dies der bemerkenswerteste Meilenstein ist, steigen andere Kennzahlen in der Kette, einschließlich der Token-Inhaber, weiterhin stetig an. Die vier Jahre alte Blockchain, ein Produkt der beliebtesten Messaging-App Telegram, gehört zu den am schnellsten wachsenden Blockchains der Branche.

Die TON-Blockchain liegt derzeit mit einer Marktkapitalisierung von über 2,45 Milliarden US-Dollar an neunter Stelle aller Kryptowährungen. Sein nativer Token wurde zum Zeitpunkt des Schreibens bei 7,25 $ gehandelt.

Die Attraktivität der TON-Blockchain in der Krypto-Community steigt

TON Blockchain-Transfervolumen
TON Blockchain-Transfervolumen

CryptoQuant betonte, dass die Zahl der TON-Token-Inhaber exponentiell von 2,9 Millionen auf 32 Millionen gestiegen ist, was einem Anstieg von über 1000 % entspricht, was die steigende Beliebtheit zeigt.

Dieser Anstieg hat die Glaubwürdigkeit der TON-Blockchain innerhalb der Krypto-Community deutlich erhöht und ihre potenzielle Nutzerbasis vergrößert. TON brachte auf Twitter seine Pläne zum Ausdruck, bis 2028 durch eine verbesserte Benutzererfahrung und die Skalierung der Blockchain-Infrastruktur 500 Millionen Benutzer in die Kette einzubinden.

Durch die Integration von TON mit Telegram konnte die Marktreichweite des Unternehmens weiter deutlich gesteigert werden. Mit über 900 Millionen Nutzern steigerte diese Integration die Akzeptanz von Kryptowährungen erheblich. Telegram verfügt auch über Trading-Bots, die Telegram-Benutzern, die mit der Kryptowährung auf der TON-Blockchain interagieren, automatisierte Handelsdienste anbieten

In diesem Jahr ist die Aktivität der TON-Blockchain aufgrund ihrer Beliebtheit in Web-3-Clicker-Spielen sprunghaft angestiegen, was ihre Akzeptanz vorantreibt. Die bemerkenswerteste Errungenschaft ist jedoch die Integration der TON-Blockchain mit Tethers USDT. Die Partnerschaft führte zur Verfügbarkeit von USDT auf TON.

Binance integriert USDT auf TON

Die größte Krypto-Börse Binance gab den Abschluss der USDT-Integration von Tether auf der TON-Blockchain bekannt. Mehrere Tweets der drei beteiligten Unternehmen bestätigten diese Entwicklung.

Pavel Durov, CEO von Telegram, und Paolo Ardoino, CEO von Tether, hatten zuvor während TOKEN2049 in Dubai die Ausgabe von USDT auf TON angekündigt. Die Integration ermöglichte einen nahtlosen USDT-Austausch auf der TON-Blockchain mit hoher Geschwindigkeit und geringeren Kosten.  

Binance erwähnte auch, dass Benutzer einzigartige, von der Börse erstellte Token-Einzahlungsadressen nutzen könnten, um sicherzustellen, dass der Prozess einfacher wird. Die Börse ermutigte die Benutzer jedoch, diese Adressen und die Smart- trac -Details von TON vor Transaktionen zu bestätigen, um die Sicherheit der Gelder zu gewährleisten.

Lesen Sie auch: Händler setzen stark auf Bitcoin Calls im Wert von 100.000 US-Dollar und blicken auf eine große Rallye im Jahr 2025

Die Integration ist Teil der Pläne von Binance , mehrere Blockchains zu unterstützen, um Benutzern zuverlässige und sichere Möglichkeiten für den Handel mit Kryptowährungen zu bieten. Diese Blockchains, einschließlich TON, bieten eine erhöhte Funktionalität und Möglichkeiten zur Innovation anderer Blockchain-Anwendungen.  


Kryptopolitische Berichterstattung von Collins J. Okoth

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Die Nachfrage nach KI-Talenten in Irland steigt in sechs Monaten um 142 % – Accenture
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan