Wird geladen...

Revolutionäre Smartphone-App diagnostiziert Ohrenentzündungen bei Kindern

In diesem Beitrag:

  • Ärzte haben eine Smartphone-App entwickelt, um Ohrenentzündungen bei Kindern mithilfe von Videos und KI zu erkennen.
  • Die App hilft Ärzten, Antibiotika besser zu verschreiben und informiert Eltern über die Behandlung ihres Kindes.
  • Es ist zutreffend und könnte die Art und Weise verändern, wie Kinder in der Arztpraxis behandelt werden.

Ärzte und Wissenschaftler des University of Pittsburgh Medical Center (UPMC) und der University of Pittsburgh haben eine bahnbrechende Smartphone-Anwendung vorgestellt, die zur genauen Diagnose von Ohrenentzündungen bei kleinen Kindern entwickelt wurde. 

Diese innovative App, die künstliche Intelligenz ( KI ) nutzt, verspricht, die Genauigkeit der Diagnose von akuter Mittelohrentzündung (AOM), allgemein bekannt als Ohrenentzündungen, in der Kindermedizin deutlich zu verbessern.

Akute Mittelohrentzündung (AOM) ist eine der häufigsten Infektionen im Kindesalter und betrifft etwa 70 % der Kinder vor ihrem ersten Geburtstag. Allerdings kann die Unterscheidung von AOM von anderen Ohrenerkrankungen, wie etwa einer Mittelohrentzündung mit Erguss (OME), schwierig sein und erfordert spezielles Fachwissen. Eine Fehldiagnose kann zu unzureichender Pflege oder unnötiger Antibiotikabehandlung führen und so zur Antibiotikaresistenz beitragen.

Die Lösung: KI-gestützte Diagnose

Die neu entwickelte Smartphone-Anwendung analysiert mithilfe von KI kurze Videos des Trommelfells, die mit einem an eine Mobiltelefonkamera angeschlossenen Otoskop aufgenommen wurden. Durch die Nutzung einer Trainingsbibliothek mit über 1.000 Videos des Trommelfells von pädiatrischen Patienten zeigten die KI-Modelle eine außergewöhnliche Genauigkeit bei der Diagnose von AOM mit Sensitivitäts- und Spezifitätsraten von über 93 Prozent.

Dr. Alejandro Hoberman, leitender Autor der Studie und Professor für Pädiatrie an der School of Medicine der University of Pittsburgh, betont die Bedeutung des Tools für die Verbesserung der diagnostischen Genauigkeit. Er weist darauf hin, dass die KI-gestützte App die primäre Gesundheitsversorgung grundlegend verändern und Ärzte dabei unterstützen könnte, fundiertere Behandlungsentscheidungen für junge Patienten zu treffen.

Über die Diagnosefunktionen hinaus bietet die App auch pädagogische Vorteile. Während der Diagnose aufgenommene Videos können in der Krankenakte eines Patienten gespeichert, mit anderen Gesundheitsdienstleistern geteilt und zu Bildungszwecken verwendet werden, um das Verständnis von Eltern und medizinischen Auszubildenden für den Diagnoseprozess und die Behandlungsgründe zu verbessern.

Weiterentwicklung der pädiatrischen Versorgung

Mit ihrem Potenzial, die Diagnose von AOM in der primären Gesundheitsversorgung zu revolutionieren, verspricht diese KI-gestützte App, die Pflegequalität für junge Patienten zu verbessern. Die App erfüllt einen dringenden Bedarf in der Kindermedizin, indem sie unnötige Antibiotika-Verschreibungen reduziert und eine genaue Diagnose gewährleistet.

Die von der Abteilung für Pädiatrie der University of Pittsburgh School of Medicine unterstützte Studie unterstreicht die Bedeutung technologischer Innovationen im Gesundheitswesen. Die in JAMA Pediatrics veröffentlichte Studie stellt einen bedeutenden Fortschritt bei der Nutzung von KI , um die medizinische Diagnose zu verbessern und die Ergebnisse für Patienten zu verbessern.

Die Einführung der Smartphone-Anwendung stellt einen bedeutenden Meilenstein in der Kindermedizin dar und bietet ein zuverlässiges und effizientes Tool zur Diagnose von Ohrenentzündungen bei Kleinkindern. Mit ihrer außergewöhnlichen Genauigkeit und dem Potenzial, unnötige Antibiotika-Verschreibungen zu reduzieren, stellt die App einen Durchbruch bei der Bewältigung einer seit langem bestehenden Herausforderung in der pädiatrischen Gesundheitsversorgung dar. Mit fortschreitender Technologie versprechen KI-gestützte Lösungen wie diese App, die medizinische Diagnose zu verändern und die Patientenversorgung zu verbessern.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

NFT
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan