Wird geladen...

Der von Kryptowährungen unterstützte Pac spendet 10 Millionen US-Dollar, um die Senatswahlen in Kalifornien zu beeinflussen

In diesem Beitrag:

  • Ein von der Kryptoindustrie unterstütztes politisches Aktionskomitee (PAC) hat cash gebündelt, um eine Werbekampagne durchzuführen, die darauf abzielt, die Wahlen zum kalifornischen Senat zu beeinflussen.
  • Die 10 Millionen US-Dollar wurden von einem Super-PAC für Werbung gegen Katie Porters Kandidatur für den US-Senat in Kalifornien ausgegeben.
  • Laut einem Bericht von Main Stream Media sieht sich Porter, eine junge progressive Kongressabgeordnete, bei ihrem Versuch, im November in die Stichwahl im Senat gegen den demokratischen Spitzenkandidaten Adam Schiff einzuziehen, mit erheblichen Hindernissen konfrontiert. 

Ein von der Kryptoindustrie unterstütztes politisches Aktionskomitee (PAC) hat 10 Millionen US-Dollar in Werbekampagnen investiert, die darauf abzielen, die Wahlen zum kalifornischen Senat zu beeinflussen. Dieses PAC, bekannt als Fairshake, war an erheblichen Ausgaben gegen progressive Kandidaten beteiligt, die sich hauptsächlich gegen Katie Porter richteten, eine Senatskandidatin mit einer harten Haltung gegenüber der Kryptoindustrie.  

Die Kampagne umfasst Angriffsanzeigen gegen Porter, die den wachsenden Einfluss von Kryptowährungsinteressen auf politische Angelegenheiten widerspiegeln

Pac gibt 10 Millionen Dollar für Katie Porter aus

Ein von der Kryptoindustrie unterstützter Super Pac hat 10 Millionen US-Dollar für Anzeigen gegen Katie Porters Kandidatur für den US-Senat in Kalifornien ausgegeben. Porter , eine junge progressive Kongressabgeordnete, liefert sich einen erbitterten Wettlauf gegen den demokratischen Spitzenkandidaten Adam Schiff um den Einzug in die Stichwahl im Senat im November.

Anfang des Jahres gab Fairshake Pac bekannt, dass es und seine Tochtergesellschaften erfolgreich 85 Millionen US-Dollar von prominenten Persönlichkeiten der Krypto-Community eingesammelt hatten. Die Mittel würden verwendet, um „Führungskräfte zu unterstützen, die sich für die Interessen fortschrittlicher Innovation und verantwortungsvoller Regulierung einsetzen“.

Ein bemerkenswerter Teil der Pac-Mittel floss bisher in die Senatswahl in Kalifornien, der Heimat des Silicon Valley. Porter, eine Kongressabgeordnete, die Südkalifornien vertritt, ist dafür bekannt, dass sie einflussreiche CEOs befragt hat und Bedenken hinsichtlich des Energieverbrauchs im Zusammenhang mit dem Kryptowährungs-Mining geäußert hat und ob dieser Energieverbrauch zur Klimakrise beiträgt.

Im Jahr 2022 leiteten Elizabeth Warren und Porter gemeinsam eine Untersuchung zu den möglichen Auswirkungen des Krypto-Minings in Texas auf die elektrische Infrastruktur des Staates und die Stromkosten für Durchschnittsverbraucher ein.

Schiff, der Spitzenkandidat für den kalifornischen Senat aus Südkalifornien, kontrastiert dies, indem er auf seiner Wahlkampfwebsite Kryptowährungen und Blockchain- Technologie als „wichtige neue Technologien“ bezeichnet und sich für eine Regulierung einsetzt, die „sicherstellt, dass diese Unternehmen und Arbeitsplätze im Staat bleiben und expandieren“. ”

Andreessen Horowitz, ein führendes Risikokapitalunternehmen, hat mindestens 20 Millionen US-Dollar an Fairshake gespendet, und Coinbase, ein Betreiber einer Krypto-Austauschplattform, hat mindestens 20,5 Millionen US-Dollar beigesteuert, wie aus bei der Bundeswahlkommission und Unternehmenssprechern eingereichten Unterlagen hervorgeht.

Laut FEC-Unterlagen hat der Technologie-Risikokapitalgeber Fred Wilson mindestens 1 Million US-Dollar beigesteuert, während die Tech-Investor-Zwillinge Cameron und Tyler Wink Levoss, die die Kryptowährungsbörse Gemini Trust betreiben, 100.000 US-Dollar beigesteuert haben.

Josh Vlasto, ein Sprecher von PAC Fairshake, sagte in einer Erklärung: „Wir stellen sicher, dass die 8 Millionen Kryptobesitzer in Kalifornien – bei denen es sich um unverhältnismäßig junge Wähler handelt, die die Demokraten unterstützen – über die Feindseligkeit von [Porter] gegenüber der Technologie Bescheid wissen und wissen, wie schädlich das wäre.“ Amerikanische Jobs.“

Laut Vlasto beliefen sich die Werbeausgaben für Porter bis Mittwoch dieser Woche auf 10 Millionen US-Dollar. Laut Porters Kampagne sind die erheblichen finanziellen Investitionen des Pac gegen sie ein weiterer Beweis für ihr Engagement, sich für den Durchschnittsbürger einzusetzen.

Krypto-Wähler spielen bei den US-Wahlen 2024 eine große Rolle

Kryptowährungswähler werden bei der künftigen US-Wahl 2024 höchstwahrscheinlich eine wichtige Rolle spielen. Laut Forbes besitzt jeder fünfte Mensch digitales Eigentum. 52 Millionen Menschen, um genau zu sein. Dieser Betrag reicht aus, um den Verlauf der bevorstehenden dent in Amerika zu verändern.

Darüber hinaus ist möglicherweise die politische Zusammensetzung der Bevölkerungsgruppe am bedeutsamsten. Forbes berichtete außerdem, dass sich laut Umfragedaten von Coinbase und Morning Consult 22 % der bitcoin Besitzer als Demokraten, 18 % als Republikaner und 22 % als dent dent .

Diese unbegründete Werbung für dunkles Geld hat nichts mit Krypto zu tun, sondern vielmehr mit einer Handvoll gieriger Milliardäre, die versuchen, eine Wahl zu manipulieren. Sie geben mehr als 10 Millionen Dollar aus, um Katie aus dem Senat fernzuhalten, weil sie wissen, dass sie sich für die Kalifornier einsetzen und es mit mächtigen Sonderinteressen wie denen in Washington aufnehmen wird.

Lindsay Reilly, eine Wahlkampfsprecherin

Einige von Fairshakes Anti-Porter-Videoanzeigen, von denen Vlasto behauptete, dass sie auch im Fernsehen ausgestrahlt wurden, greifen einen der Wahlkampfpfeiler der Kongressabgeordneten an, ihr Versprechen, kein Geld von Unternehmens-PACs, Bundeslobbyisten oder Führungskräften großer Pharma-, Öl- und Großbanken anzunehmen , nannte sie eine Heuchlerin und eine Fälschung.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir empfehlen tron dent Recherche und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

SEC-Vorsitzender Gensler gibt bekannt, wann Ethereum ETFs genehmigt werden
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan