Wird geladen...

Nvidias Aktie nähert sich Rekordhoch, während sich die Gewinne nähern

In diesem Beitrag:

  • Nvidia-Aktie nähert sich Rekordhoch; Der Umsatz im ersten Quartal könnte 26 Milliarden US-Dollar erreichen.
  • Das Gehalt von CEO Jensen Huang steigt angesichts des Höhenflugs der Nvidia-Aktie um 34 %.
  • Der Optimismus für Nvidias zweites Quartal ist angesichts des tron Wachstums des KI-Sektors groß.

NVIDIA hat als weltgrößter Chiphersteller verdientermaßen so viel Publizität erlangt, dass das Unternehmen unter diesen Umständen nicht in der Lage ist, den höchsten Aktienkurs aller Zeiten zu erreichen, der Berichten zufolge im Ergebnisbericht für das erste Quartal nächste Woche bekannt gegeben wird . Bei den Aktien von Nvidia gab es bis Mittag kein nennenswertes Wachstum, da die Aktien am Donnerstag gegenüberstanden. 8 % und erreichte 953 $. Folglich, wenn man den Urlaub verschlingt und 6 Dollar nimmt, was fast minus dem Wert von 5500 Dollar in Französisch ist, vorausgesetzt, dass es keine Zehner in den beiden Dezimalzahlen gibt. Glauben Sie, dass mein erhoffter geringer Gewinn, wenn ich US-Bürger werde, bei 83 US-Dollar liegt? Genau. 2. April, Dienstag.

Die Sportbekleidungsindustrie steht nun vor einer größeren Herausforderung; Es muss nicht nur mit einer Überfülle an Analytics-Richtzahlen für den Umsatz im 1. Quartal kämpfen, die auf mickrige 24 $ beziffert werden. Laut einer aktuellen Analystenumfrage von FactSet entspricht dies 5,1 Milliarden US-Dollar. Auf der positiven Seite ist John Vinh, Aktienanalyst bei KeyBanc, recht optimistisch und berichtet über die Prognose, die einen Umsatz von etwa 26 Milliarden US-Dollar für das erste Quartal und Prognosen für das zweite Quartal von bis zu 28 Milliarden US-Dollar vorsieht. 5 Milliarden. Laut Vinh sollte man in der zweiten Hälfte mit den Auswirkungen einer anspruchsvollen Lücke bei den Blackwell-Grafikprozessoren rechnen, und wir beobachten keine Anzeichen dafür, dass Nvidia anders handeln würde. Daher wird erwartet, dass Nvidia für das zweite Quartal Prognosen meldet und herausgibt, die deutlich über dem erwarteten Niveau liegen, als normalerweise erwartet wird.

Die Vergütung des CEO spiegelt den Erfolg wider

Abgesehen vom Interesse der Aktionäre ist der matic Anstieg der Nvidia-Aktienwerte direkt proportional zu den nominell höheren Vergütungen des CEO Jensen Huang. Basierend auf der aktuellen Proxy-Erklärung ist Huangs Vergütung für das vergangene Jahr um 34 Prozent gestiegen. Berichten zufolge ist die Entwicklung einer neuen nationalen digitalen Währung ein fortlaufender Prozess, und das Land hat letztes Jahr 2 Millionen US-Dollar für dieses Projekt bereitgestellt.  

Im Jahr 2022 werden sie die Mittel jedoch um 125 % erhöhen und 26 Millionen US-Dollar für diesen Zweck bereitstellen. Der Anstieg beträgt etwa 4 Millionen US-Dollar oder 3 US-Dollar. 8 Millionen, im Hinblick auf die Haushaltszuweisung für 2022, das das vorangegangene Geschäftsjahr ist. Der größte Teil des Gewinns aus dem Geschäft stammt aus den gehandelten Optionen, und er macht einen Gewinn von etwa 26 US-Dollar. Für dieses Jahr wurden durch Pandemien Kosten in Höhe von 19 Milliarden US-Dollar veranschlagt, im nächsten Jahr sollen es laut Plan jedoch 7 Millionen US-Dollar sein. Im Gegensatz dazu gab es einen Anstieg der Tötungsdelikte um das Siebenfache, während es im letzten Geschäftsjahr etwa 3 Millionen waren. Das Gehalt des Sportlers fließt, wenn man die Erhöhungen addiert, proportional zu seinem Grundgehalt ab, das etwas unter einer Million Dollar liegt.

Eine robuste Performance stärkt das Vertrauen der Anleger

Die Nvidia-Aktie ist eher im Plus als im Minus, nachdem sie in diesem Jahr rund 99 % zugelegt hat. Folglich zeigte auch der im Februar veröffentlichte letzte Monatsbericht einen massiven Zuwachs, mit einem Umsatzanstieg von über 267 % gegenüber dem Vorjahresumsatz. Begeisterte Investoren mit strategischer Ausrichtung bevorzugen Nvidia, das im vergangenen Jahr nicht nur aufgrund der hervorragenden Leistung des Unternehmens, sondern auch aufgrund seiner Kompetenz einen Umsatzanstieg von 226 % enj . Nvidia, der steem Marktführer im KI-Chip-Sektor, wird zur Veröffentlichung seines vierteljährlichen Gewinnberichts ermutigt, der Investoren und Analysten gleichermaßen begeistert, denn sie wollen sehen, ob Nvidia seine bemerkenswerte Leistung beibehalten und gleichzeitig der Ausweitung von KI-Anwendungen standhalten kann.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Apple zahlt OpenAI kein Geld für die ChatGPT-Integration in iOS18
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan