Wird geladen...

Minecraft veröffentlicht ein neues Update, das den Verlust von Welten riskieren könnte 

In diesem Beitrag:

  • Mojang rät Windows 10- und 11-Minecraft-Spielern, nicht über die Xbox-App zu aktualisieren, da die Gefahr besteht, dass Welten verloren gehen. 
  • Im Microsoft-Forum gibt es eine Anleitung zur Fehlerbehebung, die dabei hilft, dieses Problem durch die Aktualisierung von Gaming Services zu vermeiden. 
  • Es wird empfohlen, Minecraft-Welten zu sichern, um sichere Übertragungen zwischen Geräten zu ermöglichen.

In einem aktuellen Beitrag hat Mojang, der Entwickler des beliebten Spiels Minecraft, eine Warnung an seine Spieler gerichtet. Der Warnhinweis richtet sich speziell an Benutzer, die mit Windows 10 und 11 arbeiten. Sie werden aufgefordert, das Spiel nicht über die Xbox-App zu aktualisieren. Der Grund? Es besteht ein eklatantes Risiko, die geliebten Welten zu verlieren – ein Albtraumszenario für jeden engagierten Spieler.

Entdecken Sie das Update

Der Kern von Mojangs Warnung dreht sich um einen kritischen Fehler im Zusammenhang mit dem Aktualisierungsprozess der Xbox-App. Dieser Fehler stellt eine große Bedrohung für die Spielstände der Spieler dar und kann sie möglicherweise vollständig löschen. Microsoft erkannte den Ernst der Lage und reagierte schnell. Der Technologieriese hat in seinen Foren einen detaillierten Leitfaden veröffentlicht, der den Spielern das Wissen vermitteln soll, wie sie diese gefährliche Falle umgehen können.

Spielerlebnis sichern möchten , liegt die Lösung in einer Reihe einfacher Schritte. Spieler werden aufgefordert, die Xbox-App zu starten, zu ihrem Profilsymbol zu navigieren und die Option „Support“ auszuwählen. Klicken Sie von dort aus auf das Gaming Services Repair Tool und starten Sie den Prozess „Fehlerbehebung starten“. Dieses Verfahren stellt sicher, dass die Gaming-Dienste auf Version 19.87.13001.0 aktualisiert werden, wodurch der Fehler, der Minecraft-Welten unter Windows zum Scheitern verurteilt, effektiv beseitigt wird.

Erhaltung von Minecraft-Welten

Während der Fehler für viele einen Schatten auf das Spielerlebnis wirft, ist es wichtig, seine Einschränkungen zu beachten. Mojang hat klargestellt, dass Spieler von Minecraft: Java Edition von diesem Problem unberührt bleiben. Dennoch wird denjenigen, die sich mit der Minecraft-Version für Windows (Bedrock) beschäftigen, dringend empfohlen, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen. Die Spieleentwickler lassen ihr Publikum nicht im Stich und bieten mit Welt-Backups einen Hoffnungsschimmer.

Das Sichern einer Welt in Minecraft für Windows ist ein unkomplizierter Vorgang. Spieler können ihre digitalen Kreationen schützen, indem sie die Welt auswählen, die sie bewahren möchten. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Bearbeiten“, scrollen Sie zur Option „Welt exportieren“ und wählen Sie einen sicheren Hafen für ihre Weltdatei aus. Diese einfache, aber effektive Strategie schützt die Spieler nicht nur vor potenziellen updatebedingten Katastrophen, sondern erleichtert auch die Übertragung von Welten über verschiedene Geräte hinweg und stellt so sicher, dass die Liebesarbeit über Plattformgrenzen hinausgeht.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Tapswap
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan