Wird geladen...

Die Manta Foundation legt einen 50-Millionen-Dollar-Ökosystemfonds auf

In diesem Beitrag:

  • Die Manta Foundation hat einen 50-Millionen-Dollar-Fonds angekündigt, um das Wachstum des Manta Network-Ökosystems zu beschleunigen.
  • Der EcoFund wird Projekte priorisieren, die ein hohes Wachstumspotenzial aufweisen.
  • Die Initiative umfasst DeFi , DePin, NFTs, Meme-Coins, Gaming und ZK-Technologie.

Manta Network hat über seine Muttergesellschaft Manta Foundation einen Ökosystemfonds in Höhe von 50 Millionen US-Dollar aufgelegt, um ein Ökosystem von Blockchain-Projekten zu fördern. Dieser sogenannte EcoFund bietet Finanzierungsmöglichkeiten für Projekte, die das Ökosystem des Manta-Netzwerks erforschen und erweitern.

Lesen Sie auch: MANTA-Preisprognose 2024–2030: Wird das Manta-Netzwerk überleben oder abstürzen?

In einer Ankündigung vom Donnerstag gab das Unternehmen bekannt, dass die 50-Millionen-Dollar-Zuteilung direkt aus dem Finanzministerium der Stiftung kommt und ein Jahr lang gültig sein wird. Die Initiative wird voraussichtlich ein Jahr lang laufen und am 15. Juni beginnen.

Manta Network segmentiert den EcoFund

Nach Angaben des Unternehmens werden Direktinvestitionen in Projekte im Manta Network 35 Millionen US-Dollar oder 70 % des Gesamtfonds ausmachen und sich auf die Entwicklung von Anwendungen konzentrieren, die von Gaming über NFTs bis hin zu dezentraler Finanzierung ( DeFi ) reichen.

Zuschüsse machen 20 % oder 10 Millionen US-Dollar des Fonds aus und konzentrieren sich auf Projekte, die verschiedene Sektoren wie dezentrale physische Infrastrukturnetzwerke (DePin), Memecoins und ZK-Technologie umfassen.

Die restlichen 5 Millionen US-Dollar, was 10 % des EcoFund entspricht, werden für Veranstaltungen und Hackathons bereitgestellt.

„Die Manta Foundation freut sich, die Eröffnung des Manta Foundation EcoFund bekannt zu geben, einem 50-Millionen-Dollar-Pool, der Direktinvestitionen und unser Ecosystem Grants Program umfasst.“

Manta-Stiftung.

„Die 50-Millionen-Dollar-Zuteilung wird ab dem 15. Juni ein Jahr lang gültig sein . „Alle Bewerber, die unseren Zuschuss oder unsere Direktinvestition erfolgreich erhalten, fallen in das EcoFund-Programm“, fügte das Unternehmen hinzu .

EcoFund unterstützt Innovationen im Manta-Ökosystem

Die Initiative zielt auf Projekte im Frühstadium ab und unterstützt Entwickler mit einzigartigen Innovationen für Manta Network. Der EcoFund wird Projekte priorisieren, die ein hohes Wachstumspotenzial aufweisen.

Lesen Sie auch: Manta Network ist kurz nach der Token-Ausgabe einem DDoS-Angriff ausgesetzt

„Wir suchen Entwickler mit dem Potenzial, Web3 zu dent . Erfolgreiche Bewerber werden eine Produktmarkttauglichkeit nachweisen und zum Wachstum des Manta Network-Ökosystems beitragen“, sagte die Manta Foundation.

Manta Network wurde entwickelt, um ZK-Anwendungen mit zwei Netzwerken zu unterstützen: Manta Pacific und Manta Atlantic.


Kryptopolitische Berichterstattung von Enacy Mapakame

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Die US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission ist bereit, alle Forderungen an Ripple ( XRP ) zurückzuziehen.
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan