Wird geladen...

League of Legends von Riot Games plant für Juli einen neuen Spielmodus

League of Legends Neuer SpielmodusLeague of Legends Neuer Spielmodus

In diesem Beitrag:

  • Riot Games kündigt einen neuen PvE-Spielmodus in League of Legends namens „Swarm“ an
  • Das PvE-Event findet vom 17. Juli bis 19. August statt und beinhaltet käufliche Anima Squad-Skins.
  • Die Spieler haben gemischte Gefühle gegenüber der Veranstaltung geäußert, aber die Mehrheit zeigt großes Interesse daran, das Spiel zu spielen.

Riot Games, ein in den USA ansässiger Gaming-Riese, hat eine neue Gaming-Aspekte für das beliebte League of Legends-Spiel namens „Swarm“ vorgestellt. Der Modus wird durch ein PvE-Event laufen, dessen Start am 17. Juli und Ende am 19. August von Riot Games geplant ist. Der Ankündigung des Spieleentwicklers folgte ein offizielles zweiminütiges Trailer-Video, das auf

Lesen Sie auch: Aska, das Wikinger-Survival-Spiel, erscheint im Early Access auf Steam

Riot Games, das Unternehmen hinter der Entwicklung von League of Legends, gab die Neuigkeiten in einer Pressemitteilung bekannt. Außerdem wurde ein matic Trailer enthüllt, der die Rückkehr der Anima Squad-Skins detailliert beschreibt, die 2022 ihr offizielles Debüt feierten.

Der Ankündigung zufolge werden die zurückkehrenden Skins aus vier Kategorien stammen: Normale legendäre, Prestige- und mythische Varianten. Einige dieser Skins umfassen Battle Bat ) und Admiral Battle Bunny MissFortune (Mythische Variante).

Das PvE-Event ermöglicht es bis zu vier Spielern, die Rollen des Anima-Trupps zu übernehmen und an Kämpfen mit Schwarmfeinden im Spiel und den Primordial-Boss-Champions teilzunehmen. Das Bewältigen der Herausforderungen des Events und das Gewinnen von Kämpfen ermöglicht es den Spielern, exklusive Spielfähigkeiten zu erlangen, Upgrades freizuschalten und sich während der Kämpfe mit anderen Anima Squad-Mitgliedern zusammenzuschließen.

League of Legends-Spieler reagieren auf den Swarm-Gaming-Modus

Der auf X (ehemals Twitter) veröffentlichte Trailer hat in weniger als 24 Stunden über 900.000 Aufrufe erhalten. Seit der Ankündigung hat die Gaming-Community großes Interesse an der Veranstaltung bekundet und sich auf das Engagement des Entwicklers berufen, den Spielern hochwertige Spielmodi bereitzustellen. Einige Spieler nutzten jedoch X, um ihre gegensätzlichen Bedenken bezüglich Swarm zum Ausdruck zu bringen.

Lesen Sie auch: Nintendo Direct kündigt 31 Spiele an, darunter Mario & Luigi: Brothership und Among Us

Ein bestimmter

„Okay, als jemand, der mehr als 10 Jahre in der Liga gespielt und dann aufgehört hat, weckt bei mir der Wunsch, wieder zu spielen. SPASSIGE ZEIT IN DER LIGA LOS GEHEN WIR SIND SO ZURÜCK.“

Ein anderer

„Ist das ein dauerhaft dent Modus von League of Legends? Wenn es ein Rotationsspiel ist, das nur einmal auftaucht, spiele ich nicht.“

League of Legends gehört mit mehr als 150 Millionen registrierten Spielern und 117 Millionen aktiven Spielern pro Monat zu den meistgespielten Videospielen der Welt. Riot Games veranstaltet dieses und andere Events, um die Spieler zu unterhalten.


Kryptopolitische Berichterstattung von Collins J. Okoth

In diesem Beitrag getaggte Themen: | |

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

League of Legends 2XKO Fighter von Riot Games enthüllt geschlossene Alpha-Testtermine
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan