Wird geladen...

Avalanche 2024–2033: Zeit, AVAX zu kaufen?

Avalanche 2024-2033

Der Erfolg der meisten nativen Token hängt von ihren Plattformen ab. Die Avalanche Blockchain ist eine schnelle, umweltfreundliche Plattform, die durch ihre skalierbaren Funktionen das Beste aus sich herausholt. AVAX hat in den letzten fünf Monaten einen beeindruckenden Lauf hingelegt und zeigt auf dem aktuellen Niveau keine Anzeichen einer Trendwende.

Wie viel ist AVAX wert?

Der aktuelle Avalanche Preis beträgt 35,31 $. Hier sind weitere Statistiken zum Zeitpunkt der Drucklegung:

24-Stunden-Handelsvolumen663 Millionen US-Dollar
% Änderung in 24 Stunden3.85
Marktkapitalisierung13,34 Milliarden US-Dollar
Umlaufversorgung377,922,268
Maximale Versorgung715,748,719

Avalanche

TL; DR-Aufschlüsselung:

  • AVAX fällt auf Platz 12. 
  • AVAX fällt unter 40 $.

AVAX war in dieser Saison hinter Solana einer der Mega-Altcoins mit der besten Performance. Der Coin hat jedoch korrigiert und ist nach Marktkapitalisierung auf Platz 12 zurückgefallen.  

AVAX-Preisanalyse 1-Tages-Chart

Die Diagramme zeigen, dass der AVAX-Preis in diesem Jahr gestiegen ist. Im März erreichte er sein 12-Monats-Hoch von 61,27 $. Im April kam es zu einer deutlichen Trendwende.

Bildquelle: Live-Aktien-, Index-, Futures-, Forex- und Bitcoin Charts auf TradingView

RSI-Werte über 50 und ein Aufwärtstrend deuten darauf hin, dass Bullen im Vorteil sind, während Werte unter 50 das Gegenteil anzeigen. Die Münze befindet sich im neutralen Bereich ohne Divergenz. AVAX verzeichnet diesen Monat eine negative Dynamik.

AVAX/USD 4-Stunden-Preisdiagramm

Der Coin verzeichnet in diesem Zeitraum eine positive Dynamik und trägt zur jüngsten Korrektur bei.

Bildquelle: Live-Aktien-, Index-, Futures-, Forex- und Bitcoin Charts auf TradingView

Was können Sie als nächstes von der AVAX-Preisanalyse erwarten?

Die jüngste Korrektur von AVAX zwang den Coin unter 40 $. Die Münze sollte kurzfristig mit der Korrektur beginnen.

Ist AVAX eine gute Investition?

Der AVAX-Preisanstieg verhalf ihm zum Aufstieg in die Top 10 der Coins nach Marktkapitalisierung. Die aktuelle Analyse zeigt, dass die Münze immer noch einen neutralen Trend aufweist, was bedeutet, dass viel Spielraum für Preisbewegungen nach oben besteht. Laut Defi hat Avalanche einen beeindruckenden Gesamtwert (TVL) von 1 Milliarde. Unser Abschnitt zur CP-Preisvorhersage zeigt, wie die Münze in den kommenden Jahren an Wert gewinnen wird.

Neueste Nachrichten

Die Einführung der Vryx for the Avalanche (AVAX) -Blockchain ist von entscheidender Bedeutung, wenn die Münze bestrebt ist, ihre Position auf Platz 10 der Krypto-Marktkapitalisierung zu behaupten. Dieses Update ist für das zweite Quartal 2024 geplant und zielt auf die entscheidende Herausforderung ab, Blockchains für höhere Transaktionsvolumina zu skalieren, ohne dabei auf Sicherheit oder Dezentralisierung zu verzichten. Vryx soll durch den Einsatz eines neuartigen Ansatzes namens De Coupled State Machine Replication (DSMR) beeindruckende 100.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) erreichen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Methoden, bei denen Transaktionen und Verifizierung miteinander verflochten sind, trennt DSMR diese Prozesse und ermöglicht so eine schnellere und effizientere Transaktionsabwicklung. Dieses Upgrade wird zunächst im HyperSDK-Testnetz getestet. Während DSMR einen höheren Durchsatz verspricht, wirft es auch Bedenken hinsichtlich der möglichen Ausbreitung ungültiger Transaktionen auf, die das Netzwerk überlasten könnten. Um dies zu mildern, wird Vryx sicherstellen, dass nur Transaktionen mit kostenpflichtigen Gebühren in Umlauf gebracht werden, um die Effizienz des Netzwerks aufrechtzuerhalten.

Avalanche 2024-2033

Avalanche von Cryptopolitan

Avalanche
JahrMindestpreis $Durchschnittspreis $Höchstpreis $
202459.3561.2570.77
202584.8287.27104.02
2026122.44126.80146.31
2027182.79187.86212.90
2028266.19275.59312.43
2029382.73396.51461.81
2030554.75570.61679.07
2031808.71837.24959.71
20321186.001228.001408.00
20331672.001734.002070.00

Avalanche 2024 

AVAX wird im Durchschnitt bei der 61,25-Dollar-Marke gehandelt. In der Spitze wird er über 70 US-Dollar steigen und 70,77 US-Dollar erreichen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und seinen Tiefststand bei 59,35 $ erreichen.   

Avalanche 2025

AVAX wird im Durchschnitt bei der 87,27-Dollar-Marke gehandelt. In der Spitze wird er über 100 US-Dollar steigen und 104,02 US-Dollar erreichen. Der Kurs wird jedoch unter die Marke fallen und im Tiefststand 84,82 $ erreichen.   

Avalanche 2026

AVAX wird im Durchschnitt bei 126,80 $ gehandelt. Auf seinem Höhepunkt wird er über den Widerstand im Jahr 2025 steigen und 146,31 US-Dollar erreichen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und im schlimmsten Fall 122,44 US-Dollar erreichen.   

Avalanche 2027

AVAX wird im Durchschnitt bei der Marke von 187,86 $ gehandelt. Er wird jedoch unter die Marke fallen und seinen Tiefststand bei 182,79 $ erreichen.   

Avalanche 2028

AVAX wird im Durchschnitt bei 275,59 $ gehandelt. Auf seinem Höhepunkt wird er über den vorherigen Widerstand steigen und 312,43 US-Dollar erreichen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und am niedrigsten 266,19 $ erreichen.   

Avalanche 2029

AVAX wird im Durchschnitt bei der Marke von 396,51 $ gehandelt. In der Spitze wird er auf 461,81 US-Dollar steigen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und seinen Tiefststand bei 382,73 $ erreichen.   

Avalanche 2030

AVAX wird im Durchschnitt bei der Marke von 570,61 $ gehandelt. Der Höchstwert wird auf 679,07 US-Dollar steigen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und im schlimmsten Fall 554,75 $ erreichen.   

Avalanche 2031

AVAX wird im Durchschnitt bei der Marke von 837,24 $ gehandelt. Auf seinem Höhepunkt wird er über den Widerstand von 900 $ steigen und 959,71 $ erreichen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und seinen Tiefststand bei 808,71 $ erreichen.   

Avalanche 2032

AVAX wird im Durchschnitt bei der 1.228-Dollar-Marke gehandelt. In der Spitze wird er über 1.400 US-Dollar steigen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und im schlimmsten Fall 1.186 US-Dollar erreichen.   

Avalanche 2033

Der Preis von Avalanche wird im Durchschnitt bei 1.734 $ liegen. Auf dem Höhepunkt wird es über 2.000 US-Dollar steigen. Er wird jedoch unter die Marke fallen und seinen Tiefststand bei 1.672 $ erreichen.

Avalanche Preisvorhersagen von WalletInvestor

Die Plattform gibt Avalanche ein Index-Rating für die bisherige Performance von A+ und fügt hinzu, dass AVAX eine sehr gute einjährige Investition darstellen würde. Im nächsten Jahr wird der Durchschnitt bei 64,281 US-Dollar liegen. Die Plattform liefert Prognosen zum Return on Investment (ROI). Der ROI ist über den gesamten Zeitraum positiv und liegt im zweistelligen Bereich. Sie liegt zwischen 35,9 % und -130,1 % pro Jahr.

Avalanche von CryptoPredictions

Die Website scannt die Wechselkurse einer Münze und andere historische Marktdaten und analysiert sie, um eine Avalanche Preisprognose zu erstellen. Die CryptoPredictions-Plattform ist hinsichtlich AVAX optimistisch. Es deutet darauf hin, dass es in den nächsten vier Jahren einen Anstieg um einen Punkt zwischen 0,3 und 0,8 US-Dollar verzeichnen wird. Der Höchstpreis für den gesamten Zeitraum beträgt 0,8214 $, während der Mindestpreis 0,289 $ beträgt.

Avalanche Krypto-Preisvorhersage von Digitalcoinprice

Die Preisprognose von Digitalcoinprice AVAX ist ebenfalls bullisch. Der Höchstpreis für den Zeitraum 2024–2033 beträgt 916,07 $. Im Jahr 2027 wird er den Widerstand von 200 US-Dollar und im Jahr 2032 den Widerstand von 500 US-Dollar durchbrechen. Genauer gesagt wird die Münze im Jahr 2025 zwischen 101,05 US-Dollar und 122,07 US-Dollar schwanken.  

AVAX-Preisprognose von Branchenexperten

Avalanche -Preisprognosen von Binance , einer führenden Krypto-Börse, sind für AVAX in den nächsten sechs Jahren optimistisch. Das Münzwachstum ist bescheiden und liegt im Jahr 2030 bei durchschnittlich 64,04 $. Der Durchschnitt wird im Jahr 2025 die 50-Dollar-Marke überschreiten.

Avalanche

MARKTKAPZIRKULIERENDE VERSORGUNGPOPULARITÄTAllzeittiefALLZEITHOCH
18 Milliarden Dollar377,742,545#10$2.79$146.22

Avalanche begann als Protokoll zur Lösung eines Konsenses in einem Netzwerk unzuverlässiger Maschinen, in dem Fehler durch Absturz oder Byzanz verursacht werden können. Die Grundlagen des Protokolls wurden erstmals im Mai 2018 im InterPlanetary File System (IPFS) von einer pseudonymen Gruppe von Enthusiasten namens „Team Rocket“ geteilt.

Forscher der Cornell University unter der Leitung von Emin Gün Sirer und den dent Maofan „Ted“ Yin und Kevin Sekniqi entwickelten später Avalanche . Im Anschluss an die Forschungsphase wurde ein Startup-Technologieunternehmen gegründet, um ein Blockchain-Netzwerk zu entwickeln, das den Anforderungen der Finanzbranche gerecht wird. Im März 2020 wurde die AVA-Codebasis (Developer Accelerator Program oder AVA DAP) für das Avalanche Konsensprotokoll als Open-Source-Software öffentlich verfügbar.

AVAX-Preisverlauf

Im September 2020 gab Avalanche seinen nativen Token Avax heraus. Am 31. Dezember 2020 erreichte die Münze mit 2,7888 $ ein Allzeittief.

Im September 2021 erhielt die Ava Labs Foundation durch den Kauf der Kryptowährung AVAX eine Investition von 230 Millionen US-Dollar von einer Polychain- und Three Arrows Capital-Gruppe.

Im November 2021 rückte die Avalanche Blockchain nach einer Vereinbarung mit Deloitte zur Verbesserung der US-Katastrophenhilfefinanzierung in die Top 10 der Kryptowährungen nach Kapitalisierung vor. Damals erreichte AVAX sein Allzeithoch bei 146,22 $.

Im August 2022 veröffentlichte der Whistleblower „Crypto Leaks“ einen Bericht, in dem er Ava Labs geheime Geschäfte mit einer Anwaltskanzlei vorwarf, die darauf abzielten, die Konkurrenten von Avalanche rechtlich zu destabilisieren. Emin Gün Sirer, CEO von Ava Labs, bestreitet jeden schmutzigen Deal mit der Anwaltskanzlei Roche Freedmen.

Im Jahr 2023 setzte AVAX zwischen Januar und Mai einen Aufwärtstrend fort, danach überwältigten die Bären den Markt. Im Oktober nahm er die positive Dynamik wieder auf und stieg auf 49,96 $. Im Jahr 2024 überschritt es die 60-Dollar-Marke.

Quelle: https://coinstats.app/coins/avalanche avalanche /

Mehr zu Avalanche / AVAX:

Einige Anwendungen von Avalanche umfassen:

  • Ausgabe von Vermögenswerten,
  • Kreditaufnahme und Kreditvergabe,
  • Automatisierte Market Maker (AMMs),
  • Dezentrale Börsen (DEXs).

Was ist Avalanche & AVAX?

Ava Labs glaubt an das Ziel des Avalanche -Protokolls, ein starkes, sicheres und energieeffizientes Kryptowährungsnetzwerk für Apps („ tron “), einzigartige Zahlungsprimitive und neue miteinander verbundene Blockchains aufzubauen. Das Avax-Protokoll entwickelt eine neue Token-Ökonomie über seinen revolutionären technologischen Ansatz, der den nahtlosen Handel mit physischen und virtuellen Vermögenswerten, modulare Zahlungsanwendungsprimitive und abgeleitete Produkte, private Web 3.0-Daten und soziale Apps und vieles mehr umfasst.

Avalanche ist eines der trac -Kryptowährungsnetzwerke Blockchain- Sektor Die hohe Anzahl an PoS-Validatoren des Netzwerks sorgt für Effizienz. Darüber hinaus ist das Avalanche Netzwerk eine blitzschnelle, kostengünstige und umweltfreundliche Plattform. Auch hier könnte jede intelligente, trac Avalanche übertreffen .

Das Mainnet von Avalanche ging am 21. September 2021 in Betrieb und seitdem hat sich die Plattform mehrere Projekte gesichert, über 23,63 Millionen US-Dollar an AVAX-Gebühren verbrannt, etwa 1.200 andere Block-Angebotsvalidatoren und über 958.000 Community-Mitglieder auf X.

Was macht Avalanche zur besten Plattform für intelligente trac ?

  • Die nächste Generation des Webs

Avalanche und andere Kryptowährungsnetzwerke sind Web-App-Plattformen der nächsten Generation. Das Web verändert sich ständig. Web 1.0-PC-Netzwerke verbanden uns mit dem Internet und dem Zugang zu Informationen und elektronischen tron -Handelszahlungen. Web 2.0-Mobile-First-soziale Netzwerke verbanden uns mit Internet-Communities, während AVAXrithms unser Datennutzererlebnis verbesserte. Web 3.0-Kryptowährungsnetzwerke sind vertrauenswürdige, gemeinschaftsbasierte Protokolle wie Avalanche DeFi die Kontrolle über ihre Informationen und ihre Privatsphäre zurückgeben .

  • Das dritte Zeitalter der Kryptowährungsinnovation:

Frühere Kryptowährungsnetzwerke ermöglichten weltweites, dezentrales virtuelles Geld. Die zweite Plattformwelle erweiterte diese grundlegende Technologie, um die Entwicklung programmierbarer dApps zu ermöglichen und DeFi Geräte, NFTs und andere umsatzgenerierende Anwendungen zu ermöglichen. Aufgrund der hohen Kostenauswirkungen für Transaktionen und der langsamen Transaktionsgeschwindigkeit haben diese Systeme jedoch nur eine begrenzte Anzahl von Anwendungsfällen bedient. Die dritte Generation von Kryptowährungsnetzwerken soll eine größere Vielfalt dezentraler Apps auf kostengünstigeren und schnelleren Blockchains unterbringen und so eine Zukunft mit mehreren Ketten einläuten, in der viele Ökosysteme um Geschwindigkeit, Sicherheit und Anpassung konkurrieren.

  • Innovative technologische Architektur

Avalanche nutzt revolutionäre Konsensverfahren und eine einzigartige Funktion, um eine schnelle und skalierbare Lösung bereitzustellen. Avalanche ist ein Proof-of-Stake-Netzwerk („PoS“), das probabilistische Vereinbarungen nutzt, um Zahlungen zu schützen und gleichzeitig Leistung und Skalierbarkeit aufrechtzuerhalten. Das charakteristische Multi-Chain-Design von Avalanche macht es zu einer Blockchain-Plattform mit mehreren „Subnetzen“, die unterschiedliche Kundenanforderungen unterstützen. Diese primäre Funktion ermöglicht die mühelose Zusammenarbeit wesentlicher Vorgänge in verschiedenen Subnetzen, ohne dass es zu Leistungseinbußen in Netzwerken kommt, wenn alle Aktivitäten in einer einzigen Kette gebündelt sind.

  • Zuverlässige Netzwerkerfüllung

Dezentralisierte Netzwerktechnologieprotokolle der Basisschicht zum Hosten verschiedener Anwendungen und zum Entwickeln einer robusten digitalen Wirtschaft müssen ein optimales Gleichgewicht zwischen Dezentralisierung, Sicherheit und Skalierbarkeit bieten und gleichzeitig günstige Transaktionskosten in Rechnung stellen. Das Hauptnetz von Avalanche bietet eine Ebene zur Transaktionsauflösung, die in verschiedenen Kriterien mit den besten PoS- und PoW-Kryptowährungssystemen konkurrenzfähig ist.

  • Die frühe Aufnahme ist ermutigend.

Die Fähigkeiten von Avalanche haben es für viele Drittentwickler geeignet gemacht, die schnell neue DeFi Lösungen auf der Avax C-Chain einführen. Dezentrale Börsen, Liquidity Mining, Kredite, synthetische Vermögenswerte und andere Dienste sind über dApps verfügbar. Infolgedessen verzeichnete das Netzwerk einen erheblichen Anstieg an Ressourcen, Anwendungen und maßgeschneiderter Ausführung in Subnetzen, die sich an Unternehmen und Einrichtungen richten, die seit der Inbetriebnahme des Hauptnetzes eingeführt wurden. Diese verstärkte Nutzung hat zu einem kontinuierlichen Anstieg der Einnahmen aus Transaktionsgebühren für das Netzwerk geführt und den wirtschaftlichen Wert der Token gestützt. Denken Sie daran, dass die Avalanche -Blockchain dazu gedacht war, dApp-Entwicklern dabei zu helfen, Produkte in aktiven Subnetzen bereitzustellen, genau wie die virtuelle Maschine Ethereum

  • Risiken und Unsicherheit:

Das Versäumnis, den Produktplan umzusetzen, die Einführung der System-Governance verzögert sich, die Nachfrage der Entwickler nimmt ab, dApps erfreuen sich keiner nennenswerten Nachfrage, konkurrierende Kryptowährungsnetzwerke gewinnen Marktanteile, Einnahmen aus Benutzer- und Transaktionskosten bleiben aus, Kryptovolatilität und regulatorische Bedenken.

Avalanche bietet eine neue Form des Konsenses und der Flexibilität, die andere Layer 1.0-Protokolle nicht bieten. Obwohl sich das System noch in einem frühen Stadium befindet, zeigt der Grad der Akzeptanz, dass Blockchain-Entwickler sich seines Potenzials bewusst sind und erwarten, dass Avalanche seine Vision einer skalierbaren und erweiterbaren digitalen Welt besser als andere Blockchains verwirklichen wird.

Avalanche

Die Plattformkette (P-Chain), die Austauschkette (X-Chain) und die trac sind alle in Avalanche (C-Chain) integriert. Alle drei Blockchains werden durch das grundlegende Netzwerk von Avalanche authentifiziert und gesichert.

  • Die P-Kette ist ein Netzwerk miteinander verbundener Knoten (Plattformkette).

Die Metadaten-Blockchain von Avalanche , die Authentifikatoren und benutzerdefinierte Subnetze steuert, ist als P-Chain bekannt. Validatoren setzen AVAX auf die P-Chain, um das Netzwerk zu verteidigen.

  • Die X-Chain ist ein Netzwerk miteinander verbundener Computer.

Die X-Chain ist die Standard-Asset-Blockchain von Avalanche und ermöglicht den Aufbau und Handel von Vermögenswerten. Diese Avalanche Blockchain ist für Transaktionen konzipiert, die einen hohen Durchsatz und eine schnelle Abwicklung erfordern (für dApps verwenden Sie die C-Chain).

  • Die C-Kette ist eine Reihe von Gliedern in einer Kette ( trac ).

Die C-Chain ist Avalanche Standard-Blockchain für intelligente trac Ethereum -kompatible Programme und Assets zu niedrigeren Preisen und schnelleren Transaktionen erstellen können

Fazit 

Avalanche nutzte den First-Mover-Vorteil als umweltfreundliche Blockchain-Plattform mit intelligenten trac . Über den anfänglichen Erfolg hinaus skaliert es weiter und soll im Jahr 2028 die 300-Dollar-Marke überschreiten. Auch die allgemeine Marktstimmung wird bei seiner Leistung eine Rolle spielen; Ein Krypto-Winter beispielsweise wird unsere Prognosen dämpfen. Die aktuellen Schätzungen sind sowohl hinsichtlich der Mindest- als auch der Höchstpreise optimistisch.

Häufig gestellte Fragen

Ist AVAX eine ausgezeichnete Münze zum Kaufen?

Avalanche (AVAX) gehört nach Marktkapitalisierung zu den Top 30 und verzeichnet eine bullische Performance. Es wird erwartet, dass der Coin langfristig erhebliche Gewinne einbringt, was ihn zu einer guten Investition macht.

Ist Avalanche besser als ethereum ?

Avalanche behauptet eine schnellere Transaktionsverarbeitungszeit – 4.500 Transaktionen pro Sekunde im Vergleich zu Ethereum Limit von 15.61. Die Parallelität des Konsensprotokolls von Avalanche ermöglicht es dem Avalanche Netzwerk, Transaktionen deutlich schneller zu validieren als Ethereum .

Was kann ich mit meinem AVAX machen?

AVAX, das native Token der Avalanche -Plattform, wird verwendet, um Transaktionen in ihrem Ökosystem voranzutreiben. AVAX dient als Mittel zur Verteilung von Systemprämien, zur Teilnahme an der Governance und zur Erleichterung von Transaktionen im Netzwerk durch Zahlung von Gebühren.

Wird AVAX 500 $ erreichen?

Ja, AVAX wird im Jahr 2030 die 500-Dollar-Marke erreichen.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Brian Koome

Brian enj ist ein Kryptowährungs-Enthusiast, der seit 2017 an Blockchain-Projekten beteiligt ist. Er genießt Diskussionen, die sich um innovative Technologien und ihre Auswirkungen auf die Zukunft der Menschheit drehen.

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Ordinalzahl-Preisvorhersage
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan