Wird geladen...

Internet Computer (ICP) kündigt einen neuen Dienst an, der zur Rationalisierung der Dapps-Entwicklung beitragen soll

462436
Die DFINITY-Blockchain kündigt einen neuen Dienst an, der zur Rationalisierung der Dapps-Entwicklung beitragen sollDie DFINITY-Blockchain kündigt einen neuen Dienst an, der zur Rationalisierung der Dapps-Entwicklung beitragen soll

In diesem Beitrag:

  • Internet Computer startet die EVM RPC Canister Beta, um die ICP- und Ethereum Integration zu vereinfachen und die dezentrale App-Entwicklung voranzutreiben.
  • Der Kanister löst API-Management- und Konsensprobleme und optimiert die Verbindung mit automatisierten Prozessen.
  • Dies stellt einen bedeutenden Fortschritt in der kettenübergreifenden Interoperabilität dar, wobei ICP Feedback für weitere Verbesserungen einholt.

Internet Computer (ICP) hat die Beta-Version des EVM RPC Canister auf seiner Plattform angekündigt. Diese innovative Lösung zielt darauf ab, die Entwicklung dezentraler Anwendungen (Dapps) zu rationalisieren, indem sie eine nahtlose Integration zwischen ICP Canister-Smart- trac und Ethereum -Smart- trac ermöglicht. Zu Beginn der Beta-Phase ermutigt das Netzwerk Entwickler, den Dienst zu testen und aktiv Feedback für weitere Verbesserungen zu geben.

Lösung wichtiger Entwicklungsherausforderungen

Die Einführung des EVM RPC Canister löst mehrere dringende Probleme, mit denen Entwickler hinsichtlich der Blockchain-Interoperabilität und -Effizienz konfrontiert sind. Für die Herstellung von Verbindungen zwischen Canister- und Ethereum Netzwerken waren traditionell HTTPS-Outcalls erforderlich, die über abonnementbasierte RPC-Knotenanbieter verwaltet wurden. Diese Methode stellte Herausforderungen im Zusammenhang mit der Verwaltung und Sicherheit von API-Schlüsseln sowie den Kosten und der Komplexität dar, die mit der Erzielung eines Konsenses zwischen mehreren Anbietern verbunden sind.

Der EVM RPC Canister vereinfacht diesen Prozess erheblich. Dadurch entfällt für Entwickler die Notwendigkeit, API-Schlüssel für jeden RPC-Anbieter zu verwalten, wodurch das Potenzial für Zentralisierungsrisiken verringert und der Entwicklungsprozess rationalisiert wird.

Darüber hinaus leitet der Dienst bei jeder ausgehenden Anfrage matic einen Konsens zwischen mehreren RPC-Anbietern ab und erhöht so die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Dapps.

Verbesserung der Entwicklererfahrung und -integration

ICP hat einen unkomplizierten Prozess für die Integration mit dem EVM RPC Canister beschrieben und zeigt damit, wie einfach Entwickler mit dem Aufbau seines Blockchain-Netzwerks beginnen können. Der Dienst unterstützt nicht nur Ethereum , sondern auch andere EVM-Ketten und bietet eine generische Anforderungsschnittstelle für eine breitere Anwendbarkeit. Dieser Ansatz reduziert nicht nur den erforderlichen Engineering-Aufwand, sondern minimiert auch die Abhängigkeit von Drittanbieterdiensten, was zu einer kostengünstigen Entwicklung sicherer und vertrauenswürdiger Anwendungen führt.

Wie also fangen Sie an oder nutzen Sie es? Um mit der Integration des EVM-RPC-Kanisters zu beginnen, müssen Sie dfx installieren und dann die folgenden Schritte ausführen:

Schritt 1: Starten Sie ein neues Projekt – Mit dem Befehl „dfx deps“ können Sie den EVM RPC-Kanister wasm bequem in unserer lokalen Umgebung installieren. Es ist notwendig, die Datei dfx.json im Stammverzeichnis unseres Projekts zu ändern, indem der EVM-RPC-Kanister als Abhängigkeit unter dem Schlüssel „canisters“ eingefügt wird.

Schritt 2: Führen Sie den folgenden Befehl neben Ihrem Terminal aus, um alle Abhängigkeiten anzuzeigen 

Schritt 3: Beginnen Sie mit der lokalen Replik 

Schritt 4: Legen Sie die Initialisierungsargumente für den EVM-RPC-Kanister fest. Verwenden Sie den dfx, um den Gaspreis für Ethereum zu erhalten  

Schritt 5: Dies ist die Antwort: 

Der EVM RPC Canister stellt einen Fortschritt bei der Überbrückung der Lücke zwischen dem ICP- und dem Ethereum Ökosystem dar. Durch die trac der Komplexität der Blockchain-Integration ebnet ICP den Weg für eine neue Generation kettenübergreifender Dapps. Die Beta-Version stellt erst den Anfang dar. In naher Zukunft werden weitere Tools und Verbesserungen erwartet, um das Entwicklererlebnis weiter zu verbessern.

Fazit

Der Start der EVM RPC Canister Beta durch ICP ist ein Meilenstein für sein Ökosystem und bietet eine praktische Lösung für langjährige Herausforderungen in der Blockchain-Entwicklung. Da Entwickler beginnen, diesen Dienst zu erkunden und zu nutzen, ist das Potenzial für innovative Dapps, die die Stärken sowohl des Internetcomputers als auch Ethereum nutzen, immens. Das Engagement von ICP, den EVM RPC Canister auf der Grundlage von Benutzerfeedback zu verfeinern, unterstreicht das Engagement des Projekts für die Unterstützung der Entwicklergemeinschaft und die Förderung der kettenübergreifenden Interoperabilität. Mit dieser Entwicklung sieht die Zukunft dezentraler Anwendungen vielversprechender und vernetzter denn je aus.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Die Zentralbank der Philippinen warnt die Öffentlichkeit vor KI-manipulierten Krypto-Betrügereien
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan