Wird geladen...

Classic Red Dot Sight kehrt im MW3 und Warzone Mid-Season Reloaded Update zurück

In diesem Beitrag:

  • Das Reloaded-Update von MW3 und Warzone bringt das classic Red Dot-Visier zurück, das von Fans wegen seines klaren Aussehens und der verbesserten Zielgenauigkeit geliebt wird.
  • Die Spieler sind von der Rückkehr des Anblicks begeistert und viele äußern in Foren wie Reddit ihre Nostalgie und Begeisterung.
  • Um den Red Dot zu erhalten, müssen Sie Level 8 mit dem neuen SOA Subverter erreichen, obwohl einige Spieler berichten, dass er ihn matic erhält.

Im neuesten Reloaded-Update zur Saisonmitte für Call of Duty : Modern Warfare 3 (MW3) und Warzone werden Spieler mit vielen aufregenden Ergänzungen und Änderungen begrüßt. Zu den Highlights zählen die Einführung von zwei neuen Waffen, SOA Subverter und Soulrender, sowie zwei neue Spielmodi, Bounty und Juggermosh.

Im Rampenlicht steht jedoch die vielgepriesene Rückkehr des classic Red Dot-Visiers, eines beliebten Zubehörs aus früheren Call of Duty-Titeln.

Red Dot-Nostalgie

Red Dot-Visiere sind seit langem ein fester Bestandteil der Call of Duty-Reihe und trac auf das legendäre Call of Duty 4: Modern Warfare zurück. Diese Optiken sind für ihr klares visuelles Design und ihre verbesserten Zielfähigkeiten bekannt und erfreuen sich bei Spielern seit jeher großer Beliebtheit.  

Die Wiedereinführung des classic Red Dot-Visiers im MW3- und Warzone Reloaded-Update hat bei Fans Nostalgie hervorgerufen, die sich gerne an seine Verwendung in früheren Titeln wie Black Ops 2 erinnern.

Community-Reaktionen

Der Reddit-Benutzer „TSM-HabZ“ nutzte den Subreddit „Modern Warfare“, um seiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen und zu sagen: „ Classic Optik ist zurück!“ Dieses Gefühl wurde von zahlreichen Spielern geteilt, die die Rückkehr dieser geschätzten Bindung sehnsüchtig begrüßten.  

Die Kommentare strömten in die Fluten, und ein Benutzer rief aus: „GOTT, ENDLICH, ICH HABE SO LANGE GEWARTET“, während ein anderer es zum „GRÖSSTEN VORSCHLAGHAMMER-SPIEL W!“ erklärte. Die Begeisterung der Community unterstreicht die Bedeutung dieses Updates und die Auswirkungen der Wiederbelebung des classic Red Dot-Visiers.

Schalten Sie das classic Red Dot-Visier frei

Um das classic Red Dot-Visier zu erhalten, das in MW3 als Quarters Classic Reflex bekannt ist, müssen Spieler Level 8 mit der neu eingeführten SOA Subverter-Waffe erreichen. Einige Spieler haben jedoch berichtet, dass sie die matic automatisch freischalten, wodurch die traditionelle Levelanforderung umgangen wird.  

Dieses unerwartete Ereignis deutet darauf hin, dass Spieler möglicherweise bereits Zugriff auf das Red Dot-Visier haben, was diejenigen begeistert, die diesen ikonischen Aufsatz nutzen möchten.

Das Reloaded-Update zur Saisonmitte für MW3 und Warzone bringt spannende Inhalte, darunter neue Waffen, Spielmodi und Balancing-Anpassungen. Die Rückkehr des classic Red Dot-Visiers hat jedoch die Aufmerksamkeit und Bewunderung der Spielerbasis auf sich gezogen.

Mit seiner klaren Ästhetik und bewährten Wirksamkeit ist das Red Dot-Visier eine nostalgische Erinnerung an die reiche Geschichte des Franchise und nach wie vor ein begehrtes Zubehör unter Spielern. Da die Community dieses beliebte Design eifrig annimmt, unterstreicht es die anhaltende Anziehungskraft und den zeitlosen Charakter der Call of Duty-Reihe.

Haftungsausschluss:  Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir empfehlen tron dent Recherche und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Rollenspiel
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan