Wird geladen...

Base wird zum führenden Anbieter von trac -Wallets

In diesem Beitrag:

  • Base weist den höchsten Gasverbrauch auf, obwohl es bei der reinen Anzahl der ERC-4337-Wallets nicht führend ist.
  • trac ist immer noch ein Schlagwort, aber es zeigen sich auch reale Verwendungsmöglichkeiten.
  • Base steigert die Nutzung intelligenter Geldbörsen mit der Social-Media-Kampagne „Onchain Summer“.

Base, die tokenlose Blockchain von Coinbase, gehört zu den Spitzenreitern im jüngsten Trend der trac . Intelligente Geldbörsen, die mehr Automatisierung und Sicherheit ermöglichen, sollen eher wie Internetkonten aussehen und gleichzeitig alle Möglichkeiten bieten, Token zu besitzen und zu verschieben.  

Der Aufstieg von Base wurde erwartet, aber die Blockchain tauchte im Mai mit einem spürbaren Anstieg der Wallet-Nutzung auf. Base gehörte zu den Top-Blockchains, die das ERC-4337-Upgrade auf Ethereum nutzten.  

Lesen Sie: den neuen Token-Standard von Ethereum , wissen müssen

Obwohl Base nicht über die meisten Wallets verfügte, wurde es doch zum meistgenutzten und zeigte seine Fähigkeit, Benutzer mit niedrigen Gebühren anzuziehen. Ethereum Ökosystem generieren und möglicherweise weiterhin die Landschaft für die einflussreichsten Skalierungslösungen verändern.

Endlich trifft trac auf reale Anwendung

Insgesamt gibt es mittlerweile mehr als 6,4 Millionen Smart Wallets oder ERC-4337-Konten. Mehrere skalierende Blockchains beginnen, den Standard mit unterschiedlichem Aktivitätsgrad zu nutzen. Die Basis zeichnet sich durch die größte Aktivität aus, mit einem plötzlichen Anstieg im Mai.  

Die Performance von Base zeigt, dass seine Wallets zu den größten Gasbrennern gehören und die meisten Transaktionen generieren. Auch Basisnutzer sind Teil des „On-Chain-Sommer“-Trends, der die Nutzung des Coinbase Smart Wallets ankurbeln könnte.  

Der neue Wallet-Typ hat immer noch einen kleinen Anteil am gesamten Krypto-Besitz. Es wird geschätzt, dass es mehr als 500 Millionen Wallets für verschiedene Blockchains gibt. Die meisten der einflussreichen Skalierungs-Blockchains bieten den neuen Wallet-Standard an.  

In knapp einem Jahr stieg die Zahl der trac -Wallets von anfänglich 400.000 neuen Konten. Im Jahr 2023 war Polygon die führende Kette für ERC-4337-Wallets.

Base belebt die Erzählung der trac wieder

Mehrere Web3-Projekte waren auf der Suche nach einfacheren, intuitiven Wallets. Frühere Versuche umfassten die WAX-Wallet, die einem Konto ähnelte. Andere kleine Spiele und Plattformen boten Wallet-as-a-Service und ihre Nischenlösungen an. Spiele wie Vulcan Forged versuchten ebenfalls, ein proprietäres Wallet zu entwickeln, was jedoch aufgrund von Sicherheitslücken eingestellt wurde.  

Andere Startups erhalten VC-Unterstützung, um spezialisierte, trac Wallets zu entwickeln. Die Idee könnte für mehrere Krypto-Projekte zum Hype werden.  

Base und Polygon setzen den neuen Wallet-Typ vorerst erfolgreich ein, um die Gebühren für normale Aktivitäten zu senken. Base unterstützt die Wallet-Nutzung mit DeFi Wachstum, Airdrops und NFT-Aktivitäten.

Der ERC-4337-Standard ermöglicht neue Tools zur Übertragung von Vermögenswerten und könnte der erste Massenantrieb für einfache und sichere Smart Wallets sein. Die ersten Anzeichen dieses neuen Trends gab es im zweiten Halbjahr 2023. Damals waren Optimism und Arbitrum die dominierenden Entwickler von Smart Wallets, und Base baute gerade seine Präsenz auf. Mittlerweile entwickelt sich Base schnell zum Marktführer im Bereich trac .  

Die Rede von ERC-4337-Wallets gibt es schon seit Monaten und sie wurden sogar als Hype eingesetzt. trac und neue Arten von Wallets waren die Hauptziele mehrerer Krypto-Startups.  

trac eine Kategorie von „ Kontoabzugstoken “ erstellt, aber keine dieser Ketten gehört zu den Top-Nutzern der ERC-4337-Technologie . Wie bei anderen Krypto-Trends stimmen auch hier die versprochenen Entwicklungen und Anwendungsfälle nicht immer überein. Eine echte Kontoentnahme trac nur auf den am weitesten verbreiteten L1- und L2-Blockchains.

Welche Blockchains tragen die meisten ERC-4337-Wallets?

Die meisten ERC-4337-Wallets sind immer noch auf Polygon zu finden, der früheren L2-Lösung, die während früherer Bullenmärkte zur Skalierung Ethereum verwendet wurde. Polygon führt alle anderen Ketten mit mehr als 5,6 Millionen Konten an. Aber selbst mit dieser Zahl zeigt Base aktuellere Aktivitäten an.  

Base meldet nur etwa 124.000 Konten, aber erhebliche Einnahmen basierend auf Transaktionen und kettenübergreifenden Aktivitäten. Der Mai war ein Monat mit der höchsten Aktivität für Base und übertraf andere wie Avalanche , Arbitrum und Ethereum . Die Kette meldete mehr als 29.000 aktive Wallets.  

Lesen Sie auch: Onchain Summer: Welcher neue Engagement-Trend soll die Krypto-Begeisterung wiederbeleben?

ERC-4337-Wallets senden Benutzeroperationen aus, die als Grundlage für Transaktionen dienen. Aus diesem Grund bietet jede Kette ihren Bundler-Service an, um diese Transaktionen zu prüfen, zu verifizieren und zu versenden. Auch Bundler gehören zu den führenden App-basierten Umsatzquellen.  


Kryptopolitische Berichterstattung von Hristina Vasileva

In diesem Beitrag markierte Themen: | | |

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen sind keine Handelsberatung. Cryptopolitan.com haftet nicht für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt wurden. Wir tron dringend unabhängige dent und/oder Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

Einen Link teilen:

Meist gelesen

Die meisten gelesenen Artikel werden geladen...

Bleiben Sie über Krypto-Neuigkeiten auf dem Laufenden und erhalten Sie tägliche Updates in Ihrem Posteingang

Ähnliche Neuigkeiten

Bitcoin
Kryptopolitan
Abonnieren Sie CryptoPolitan